Filteroptionen
Kategorie
Zeitraum
Filteroptionen

Suchergebnisse

10 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Katarina Holländer
Filter löschen
05. Mär 2007
Ein Plätzchen für Franz Kafka
Hätte der Abriss der Prager Judenstadt um 1900 eine seiner angeblichen Aufgaben erfüllt und die Luft so viel gesünder gemacht, wie propagiert, und wäre Franz Kafka nie aus seinem Geburtshaus…
Katarina Holländer
Kostenpflichtiger Artikel
05. Mär 2007
Die Sache mit dem Hut
Was ist das: Es ist von wechselnder Grösse, hat abstehende Ohren, einen Hut, und es bewohnt Prags Touristenshops. Mal schaut es dich stechend an, mal wendet es dir den Rücken zu. Es spukt…
Katarina Holländer
Kostenpflichtiger Artikel
01. Sep 2005
«Was ist das, eine Agentin?»
Von Katarina Holländer Man darf sich nicht täuschen lassen: Auch wenn das Haus am Ende einer Sackgasse steht, befindet man sich hier meistens nicht am Ende, sondern am Anfang eines Weges. Eines…
Katarina Holländer
Kostenpflichtiger Artikel
11. Dez 2007
Von abstrakter Tapferkeit
Von Katarina Holländer Der Stein, der ins Rollen gekommen war, kam aus verschiedenen Richtungen angerollt. Vom Mississippi-Delta und seinem Blues rollte er mit der schwarzen Emanzipationsbewegung…
Katarina Holländer
Kostenpflichtiger Artikel
11. Dez 2007
Chanukka-Lieder tauchen auf
Von Katarina Holländer Als ich in den siebziger Jahren ins Kino ging, um mir mit einer Freundin «Bound for Glory» anzusehen, hatten wir mitteleuropäischen Gymnasiastinnen keine Ahnung, wer…
Katarina Holländer
Kostenpflichtiger Artikel
09. Okt 2008
Ein Plätzchen für Kafka
Kafka ist ein gutes Geschäft. Geradezu ein Logo. Das Kafka-Logo versüsst dem Gruppentouristen in Prag sein Dasein mit einer Prise höheren Anspruchs. Es prangt wie ein Label auf allen erdenklichen…
Katarina Holländer
Kostenpflichtiger Artikel